Irina Tschistowskaja

Dr. Irina Tschistowskaja

 

Unternehmensberatung

Publikationen (Auswahl)

V. Jungk, Ph. Soltau, I. Tschistowskaja, A. Avsyukevitch und A. Ulybin: Grundwassersanierung im Abtrom des Trebstofflagers Ulan-Ude, Russland. In: DECHEMA-Symposium "Strategien zur Boden- und Grundwassersanierung", Frankfurt, 2015, S.127

Irina Tschistowskaja: Dokumentation der 11. Deutsch-Russischen Umwelttage in Kaliningrad (in Deutsch und Russisch) http://www.umweltbundesamt.de/publikationen/dokumentation-der-11-deutsch-russischen-umwelttage http://www.umweltbundesamt.de/publikationen/dokumentaciya-xi-rossiysko-germanskih-dney-ekologii

Dokumentation "Know-how-Transfer zur Revitalisierung von Industriebrachen in Kaliningrad“ Kaliningrad-Dokumentation

Dr. Irina Tschistowskaja und Thomas Haupt: Revitalisierung von alten Industriebrachen in Kaliningrad – Projekt zum Erfahrungsaustausch zwischen den Städten Kaliningrad und Hamburg, Teil 1: Modernes Umweltrecht in Russland – Einfluss auf die Sanierung von kontaminierten Böden und Revitalisierung von alten Industrieflächen. Ecomonitoring 2013/2 (deutsch), S. 6-12 Kaliningrad, Teil 1

Thomas Haupt, Dr. Irina Tschistowskaja, Daniel Luchterhandt, Dr. Ralf Kilger, Prof. Joachim Sanden, Prof. Harald Burmeier und Alexandr Pjatikop: Revitalisierung von alten Industriebrachen in Kaliningrad – Projekt zum Erfahrungsaustausch zwischen den Städten Kaliningrad und Hamburg: Teil 2: Anwendung des Leitfadens REVVIN für Altlastensanierung und Flächenrevitalisierung in Kaliningrad. Ecomonitoring 2013/2 (deutsch), S. 13-23 Kaliningrad, Teil 2

Daniel Luchterhandt, Thomas Haupt und Irina Tschistowskaja,: Revitalisierung von alten Industriebrachen in Kaliningrad – Projekt zum Erfahrungsaustausch zwischen den Städten Kaliningrad und Hamburg. Teil 3: Planerische Perspektiven für den Standort der ehemaligen Zellulosefabrik. Ecomonitoring 2013

Marcus Lopp, Irina Tschistowskaja, Trinkwasserversorgung in Primorsk aus fachlich-ingenieurtechnischem Blickwinkel. Ergebnisse des Beratungshilfeprojekts des Bundesumweltministeriums / Umweltbundesamtes. 10.Deutsch-Russische Umwelttage, 05.09-06.09.2013, Kaliningrad

 Ирина Чистовская: Современное экологическое право России – влияние на рекультивацию загрязненных почв и ревитализацию бывших индустриальных площадок.

              Экоправо 06/2012 Ekopravo, 6/2012 (Irina Tschistowskaja: Modernes Umweltrecht in Russland – Einfluss auf die Sanierung von kontaminierten Böden und Revitalisierung von alten Industrieflächen. Ecopravo, 06/2012)

Marcus Lopp, Irina Tschistowskaja: Modernization of waste water treatment facilities in Russia: The energy savings and reception of energy by effective treatment of sewage sludge and ways for financing of investment projects. In: Proceedings IWA Conference “Water and Wastewater Treatment Plants in Towns and Communities of the XXI Century: Technologies, Design and Operation”, Moscow, 02.-04.06.2010

   Ralf Kilger, Thomas Haupt, Daniel Luchterhandt, Irina Tschistowskaja, Nils-Christian Lund: REVVIN –Revitailsierung von Industriebrachen: Entwicklung eines Leitfadens und Technologie-Finders. In: Franzius et al. Handbuch Altlastensanierung und Flächenrevitalisierung, 56.Aktualisierung, September 2008 Handbuch Altlastensanierung REVVIN

    Ralf Kilger, Thomas Haupt, Daniel Luchterhandt, Irina Tschistowskaja, Nils-Christian Lund: Flächenrevitalisierung in St. Petersburg (Leitfaden). Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Hamburg, 2008, 321 S.

    Daniel Luchterhandt, Thomas Haupt, Dr. Irina Tschistowskaja: Revitalization of brownfields in St. Petersburg –development of a methodology under the aspect of remediation ofcontaminated sites by the example of the Konjushennaja Square, in: 2nd International Conference on Managing Urban Land, April 25th – 27th 2007 Theaterhaus Stuttgart

    Irina Tschistowskaja, Harald Mark und Michael Zschiesche: Gefährdungsabschätzung als Instrument des Altlastenmanagements: erste Erfahrungen aus Vietnam. Altlastenspektrum 1/2008, 24-30

   Harald Mark, Irina Tschistowskaja und Michael Zschiesche: Aufbau eines Katasters potenziell kontaminierter Flächen in Vietnam. Altlastenspektrum 2/2007, 71-76

 

Aktuell

Ergebnisse der laufenden Sanierungs-maßnahme in Ulan-Ude, Russland, auf dem DECHEMA-Symposium 2015 vorgestellt, s. weiter  Poster Ulan-Ude.